Unsere Partner:
Buchhandlung Graff
Reiseland Braunschweig
Undercover
velocity

Die Wunschkiste

Wolfgang Altstädt

Jede Art von Verein, Institution, Einrichtung oder Einzelperson kann sich in einer Wunschkiste präsentieren.

Ein Vorgespräch in der Einrichtung oder im Sender ist nützlich. Die Moderatorin/Moderator erläutert mit Ihnen den Sendeablauf der Wunschkiste. Diese wird live gefahren. Teilnehmen können bis zu sieben Personen. Erfahrungsgemäß werden neun Gesprächsblöcke gestaltet und die Wunschmusiktitel dazwischen platziert.

Benötigt wird eine Selbstdarstellung der Einrichtung, des Vereins, etc. ca. 1/3 DINA4 Seite für die Internetdarstellung und ein Foto für den Programmhinweis im Vormonat des Sendetermins.

Ansprechpartner bei Radio Okerwelle sind:

Wolfgang Altstädt, Tel.: 0175 8808 464, E-Mail: wunschkiste@bitte-entfernen.okerwelle.de  oder das Sekretariat von Radio Okerwelle in der Karlstrasse 35, 38106 Braunschweig - Tel.: 0531 / 2 44 41 0.

Die Wunschkiste bei Radio Okerwelle jeden Donnerstag 20.00 Uhr.

 

Nach oben


Do. 14.6. - 20 Uhr - Die Wunschkiste / Erich Mundstock Stiftung

Ich fühle mich meiner Heimatregion Braunschweig und dem Landkreis Peine sehr verbunden und möchte ihr deshalb Gutes und Sinnvolles zurückgeben.

Erich Mundstock | 1924 - 2009

Das war die Idee von Erich Mundstock zur Gründung der Erich-Mundstock Stiftung im Jahr 1998, nachdem der erfolgreiche Unternehmer sein Verkehrs- und Reiseunternehmen verkauft hat. Seit nunmehr 20 Jahren widmet sich die gemeinnützige Stiftung der Förderung von Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderung in der Stadt Braunschweig und dem Landkreis Peine.

Kontakt: Sarah Mager-Mundstock / 05302 800626 / info@bitte-entfernen.erich-mundstock-stiftung.de / www.erich-mundstock-stiftung.de.

Nach oben


Do. 31.5. - 20 Uhr - Die Wunschkiste: Erlebnis Bauernhof

In dem Bauernhof-Museum "Lenges Hof" erwartet Sie eine private Sammlung alter landwirtschaftlicher Geräte und Gegenstände aus dem täglichen Landleben vergangener Jahrzehnte. Der komplett erhaltene Fachwerkhof ist sei 1663 im Familienbesitz. Die Sammlung wurde erstmals 1997 der Öffentlichkeit vorgestellt. Eine Vielzahl von Arbeitsgeräten vom Dreschflegel bis zur Sämaschine, von der Kartoffelschleuder bis zum Häckselschneider gibt es zu sehen.

Hartmut Lenge erklärt anschaulich, mit interessanten Stories und mit seinem Team aus freiwilligen Helfern die technischen Exponate. Für Kinder wird es nicht langweilig. Es gibt Ziegen zum Streicheln. Die Kuh "Liese" kann gemolken werden. Beim Wettbewerb, um die beste Melkerin/den besten Melker gibt es viel Spaß. Beliebt ist auch das Schleifen mit dem Schleifstein. Oder alle Kinder stellen sich auf die große Viehwaage und werden gewogen.

Weitere Infos zum Bauernhof-Museum gibt es in der Sendung. Fragen zur Sendung und Kontakt: wunschkiste@bitte-entfernen.okerwelle.de

Nach oben


Do. 24.5. - 20 Uhr - Die Wunschkiste: Nepal im Januar 2018

Manche reden vom Dach der Welt und waren selber noch nie da. Ich war da und habe viele Dächer gesehen, leider durch das noch nicht all zu lange vorher passierte Erbeben auch viele immer noch zerstörte Dächer. Menschen mit Hab und Gut heute teilweise und, natürlich regional sehr unterschiedlich, im Freien lebend. Trotz der Schwere und fast nicht zumutbaren Problematik vorort mit allen damit verbundenen Nachteilen sehen die Menschen nicht mutlos aus und die Kinder scheinen teils fröhlicher als in unseren scheinbar doch sehr ruhigen Regionen zu sein.

Wenn man nach Nepal, sprich Katmandu per Flugzeug kommt, sieht man gleich nach Verlassen des Flughafens immernoch viel Zerstörung, man sieht aber vor allem den sich durch Fleiß, aber auch durch Hilfen vieler Länder wie China, USA, Österreich, Deutschland und vielen anderen sich zeigenden Fortschritt.

Neben aller Zerstörung zeigt sich aber dem Touristen eine mehr als imposante Landschaft mit sogenannten Achttausenern, die immer in der Gegenwart zu sein scheinen, egal wo man sich befindet oder man sich gerade aufhält.

Fragen zur Sendung und Kontakt: wunschkiste@bitte-entfernen.okerwelle.de


Do. 17.5 - 20 Uhr - Die Wunschkiste: Ecclesiasgemeinde BS

Die Ecclesia Gemeinde Braunschweig ist eine evangelische Freikirche. Sie gehört dem weltweiten Verband der Pfingstgemeinden an.

Das Hauptanliegen ist es Menschen mit der Botschaft von der Liebe Gottes bekannt zu machen. Jeden Sonntag feiert die Gemeinde fröhliche und inspirierende Gottesdienste. Für die kleinen Besucher wird ein altersgerechtes Kinderprogramm geboten.

Für Kinder und Jugendliche, die sich gern in der freien Natur aufhalten, bieten wir jeden Freitag mit unseren Pfadfindern, den Royal Rangern, ein ganz tolles Programm an. Die Gemeinde unterstützt unterschiedliche soziale Projekte und Missionare in verschiedenen Ländern.

Weitere Infos gibt es in der Sendung oder per Mail: wunschkiste@bitte-entfernen.okerwelle.de

Nach oben


Do. 10.5. - 20 Uhr - Die Wunschkiste: Bundesvereinigung JEMAH e.V.

Heute stellt sich bei Wolfgang Altstädt der Verein JEMAH vor: Jugendliche und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler.

Die Bundesvereinigung JEMAH e.V. wurde 1997 als unabhängige Selbsthilfeorganisation von Betroffenen, die bereits mit einem angeborenem Herzfehler das Erwachsenenalter erreicht haben, gegründet. Vor ihrer Unabhängigkeit war JEMAH ein Teil der Elternorganistation Herzkind e.V, die Mitte der 1990er Jahre erste bundesweite Treffen für Jugendliche mit angeborenem Herzfehler angeboten hat. Vorbild für die Gründung von JEMAH e.V. waren die schottischen Bravehearts, die sich 1996 selbständig machten.

Einschränkungen körperlicher Natur, Krankenhausaufenthalte und ständige Gedanken um die eigene Gesundheit sowie auch die Sorgen von Familie und Freunden kennen die meisten JEMAHs ihr Leben lang.

Weiter Infos zu JEMAH und Kontakt zur Sendung: wunschkiste@bitte-entfernen.okerwelle.de

Nach oben


Do. 3.5. - 20 Uhr - Die Wunschkiste: Johanniter Rettungshundestaffel

Spürnasen der Johanniter-Rettungshundestaffel in Braunschweig sind jederzeit bereit, nach vermissten Personen zu suchen

Zusätzlich zur modernen Technik von Polizei-Hubschraubern oder der Manpower von Menschen-Suchketten werden bei der Suche nach vermissten Personen auch sehr häufig ehrenamtliche Rettungshunde-Teams eingesetzt. Dafür steht auch die Rettungshundestaffel der Johanniter in Braunschweig 365 Tage im Jahr rund um die Uhr in Bereitschaft. Die aktuell zehn ausnahmslos ehrenamtlichen Mitglieder engagieren sich, um im Ernstfall einem vermissten Menschen in einer Notsituation zu helfen und dabei unter Umständen auch ein Leben zu retten.

Die Mitarbeit in der Rettungshundestaffel bietet die Möglichkeit zu ehrenamtlichem Engagement und der damit verbundenen Befriedigung für Hund und Halter. Idealismus, Teamgeist, Spaß an der Arbeit mit dem Hund sowie physische und psychische Belastbarkeit sollten die Mitglieder der Rettungshundestaffel mitbringen.

Um für Nachwuchs in der Rettungshundestaffel zu sorgen, veranstalten die Johanniter am Sonntag, 6. Mai 2018, ein Rettungshunde-Casting, bei dem hoffentlich zahlreiche Interessenten mit ihrem Hund dabei sein werden.

Für mehr Informationen und Anmeldungen wenden sich Interessenten an die Leiterin der Johanniter-Rettungshundestaffel in Braunschweig, Tamara Heise, unter der E-Mail-Adresse tamara.heise@bitte-entfernen.johanniter.de.

Nach oben


Do. 26.4. - 20 Uhr - Wunschkiste: Schwimmsportteam BS

Das Schwimm-Sport-Team Braunschweig e.V. besteht seit April 2014, wir haben mit 250 Kindern und 6 Schwimmlehrern angefangen, heute sind wir im Verein 25 Schwimmlehrer und 1100 Kinder. Wir bieten Froschkurse, Seepferdchen, Bronze, Silber und Goldkurse an.

Schwimmuntericht wird im Augustinum, Landesbildungszentrum, Otto Bennemann Schule, Wasser Welt und Terapiebecken Krankenhaus Salzdahlumer Straße angeboten. Wie auch in den letzten Jahren sind wir auf der SpieleMeile Braunschweig vertreten. Dieses Jahr findet sie am 24.06.2018 von 13,00 Uhr bis 18,00 Uhr auf dem Platz der Deutschen Einheit statt.In Kooperation mit United Kids Foundations bieten wir Ferienfreizeit an. Dieses Jahr finden sie in den Sommerferien vom 14.07.2018 bis 21.07.2018 und in den Herbstferien vom 07.10.2018 – 13.10.2018 statt. Freie Plätze gibt es noch in den Sommerferien.

Das Schwimmsportteam sucht Schwimmlehrerin und Schwimmlehrer - wer Interesse hat kann sich gerne melden: Info unter www.sst-bs.de oder info@bitte-entfernen.sst-bs.de und Telefon: 0531-12286334.

Weiter Fragen und Kontakt: wunschkiste@bitte-entfernen.okerwelle.de

Nach oben


Do. 19.04. - 20 Uhr - Die Wunschkiste: Aufhören statt anfangen!

Anfang 2016 haben die Oberbürgermeister von Braunschweig und Salzgitter Planungen gestartet, an ihrer gemeinsamen Stadtgrenze ein interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet zu errichten und das „ob“ und „wie“ in einer Machbarkeitsstudie zu beschreiben, die Anfang Mai vorliegen wird.

Für Braunschweig ist das Gebiet die grüne Lunge, die atembare Luft bis in die Innenstadt (in der Hauptwindrichtung) ermöglicht, für den Nordosten Salzgitters der einzige Lichtblick in der Umklammerung durch Großbetriebe und Schacht Konrad. Von Anfang an waren die Pläne von Protesten der Anwohner und Landwirte begleitet.

Die Proteste haben eine Stimme; es sind die beiden Bürgerinitiativen in Braunschweig und Salzgitter, die eng zusammenarbeiten und sich anschicken, den sich anbahnenden Wahnsinn noch zu stoppen.

Vertreter der Bürgerinititiven sind heute zu Gast bei Wolfgang Altstädt.


Livestream

Unterstützt vom Autohaus Holzberg

 Windows Mediaplayer

 Winamp .pls / .m3u

 Realplayer

 QuickTime

Joey Alexander / Eclipse

Nach oben

Tagestipps 18.06.

In Region aktuell (7-9/17-19 Uhr) u.a:Renaturierung der Schunter: Land übernimmt Löwenanteil der Kosten / 80 Jahre Stadt Wolfsburg: Fest-Wochenende steigt Ende Juni / Laufen, schwimmen, radeln: Der Wochenend-Sport unter anderem mit dem Triathlon in Peine.

***

Blickpunkt Glaube (9 Uhr) - "Kirche muss sich ändern", sagt Landesbischof Dr. Christoph Meyns. Vor welchen Herausforderungen stehen die Landeskirchen und die evangelischen Freikirchen und welche Lösungsmöglichkeiten und Zukunftsvisionen haben sie? (Wdh. von So.)

***

Pandora Spezial (10 Uhr): „Leere Herzen“ - So heißt der aktuelle Thriller von Autorin Juli Zeh, den Sie kürzlich auf einer Lesung in Braunschweig vorstellte. (Wdh. von So.)

***

Stargazer (23 Uhr) - Der Exklusive Rock- und Popladen mit Musik u.a. von: Real Freinds, Kwirl, Tanny Mas und Stray Colors präsentiert von Florian Damm.

Nach oben


... weitere interessante Sendungen im Wochenprogramm von Radio Okerwelle finden Sie hier.


Okerwelle 104,6  ~  Tel. (0531) 2 44 41-0  ~  Fax (0531) 2 44 41-99  ~  E-Mail radio@bitte-entfernen.okerwelle.de