Unsere Partner:
Reiseland Braunschweig
velocity
Undercover
Spot Up Medien

World-Beat

Wer versucht, Weltmusik zu charakterisieren, muss vermutlich Romane schreiben. Dabei reichen eigentlich zwei Worte: Vielfalt pur! Sie bedient sich in allen Kulturen, Zeiten und Genres.

Archaische Instrumente werden ausgegraben und ihr ungewöhnlicher Klang mit klassischen Elementen, Reggae-Rhythmen oder Hip Hip-Gesang gemixt. Der Phantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Immer wieder überraschend ist, was geschieht, wenn  beispielsweise Jazz auf Tradition oder Afrika auf Skandinavien trifft. Was eigentlich nicht zusammenpasst, klingt auf einmal interessant, spannend und mitunter so harmonisch, als hätten die Stile schon immer zusammengehört.

So paaren sich die Melancholie des portugiesischen Fado mit der Lebensfreude schwedischer Polkas oder der Klang indischer Tablas bereichern den Sound englischer Folksongs. Wer Vielfalt liebt, wird sie bei World-Beat finden. Wir laden Sie ein zu immer neuen, musikalischen Weltreisen.

Sonntag, 15 Uhr / Wdh. am Dienstag um 10 Uhr

=> Mail


Playliste vom 15./18. April

Al Jawala - Lovers

Al Jawala - Lil Girl

Al Jawala - Cigani Stardust

Al Jawala - Shooting Stars

Orchestre Tout Puissant Marcel Duchamp - Sous Me Yeux

Orchestre Tout Puissant Marcel Duchamp - Across The Moor

Orchestre Tout Puissant Marcel Duchamp - Lost And Found

Altin Gün - Goca Dunya

Altin Gün - Tatli Diler Guler Yuze

Altin Gün - Caney

Altin Gün - Seker Oglan

Nach oben

Playlist vom 8./10. April

Rokia Traoré - Africa Unite

Rokia Traoré - Mouneissa

Rokia Traoré - Sabali

Rokia Traoré - Titati

Rokia Traoré - Laidu

Rokia Traoré - kèlè mandi

Rokia Traoré - Né So - Home

Dikanda - Miłość

Dikanda - Devla Devla

Dikanda - Jokoriste Czarno

Nach oben

Playlist vom 1./3. April

Senor Coconut - Music non Stop! Mambo Remix ft. Kraftwerk

Two Crooks und Firstmen – „Op en neer“

West Street Mob - Break Dance – Elecric Boogie

Teddy Afro - Jah

Barrington Levy – Hypocrites

Rona Kenan - Yamim Zehubim

Jun Myake - The Here and After (aus dem Film PINA )

René Aubry – Salento

Roman Bunka - M in T

Maurice El Mediouni – Ya Maalem

Orkestr Ye – Hoja Mikroskopami

Moot – Goodnight Song

Nach oben

Playlist vom 25./27. März

Uxia - Danza Ritual

Frederico Aubele - Esta Noche

Rupa & The April Fishes - Maintenant

Hang Massive - Once Again

Mumi - The Four Seasons: Summer

Laurent Sureau - "Prelude-Suite for Cello N°1- G Maj" BWV 1007 (J.S. BACH)

Loris Lombardo - Aramir 

Dhafer Youssef - Winds And Shadows

Le Trio Joubran - Majâz

Le Trio Joubran - Shajan

Le Trio Joubran - Masar

Le Trio Joubran - Roubbama

Nach oben

Playlist vom 18./20. März

Kent Coda - Binlerce

Kent Coda - Nazare

Kent Coda - Selam

Shanti Power - Let Me See

Al Jawala - Zyklop Surfers

The Nutty Boys - Got Your Dancing Shoes ?

The Nutty Boys - Man könnte mal

The Nutty Boys - Coconut

Edmony Krater - Jouwe Tambou

Edmony Krater - Donga Awe Se Neg Mawon

Edmony Krater - An Ba Jouk

Edmony Krater - Ti Jan Ka

Nach oben

Playlist vom 11./13. März

Light in Babylon - Baderech El Hayam

Light in Babylon - The Women of Teheran

Light in Babylon – Istanbul

Ligth in Babylon – Imagine (John Lennon Cover)

Ligth in Babylon – Ya Sahra

Madredeus – O sonho

Madredeus – Vem

Madredeus – Haja O Que Houver

Barcelona Gypsy Orchestra – Djelem Djelem

Barcelona Gypsy Orchestra – Lulle Lulle

Barcelona Gypsy Orchestra – Shalom Alechem

Nach oben

Playlist vom 25./27. Februar

La Mambanegra – La Galeria

Gerardo Jerez Le Cam – Chacarere de carton

Ani DiFranco – All Of This

Gulaza – Alchaiba

Nishtiman – Ajwiju

Bears Of Legend – Encore

Branko Galoi´c & Skava´c Orkestar – Koji ti je vrag 1?

Sutari – Jelen

Dona Onete – Faceira

L'Orchestra Bailam e Compagnia di Canto trallalero – A mae moae

Toots & The Maytals – Love Is Gonna Let Me Down

Lopez Petrakis Chemirani – Bourrées de la Carrasca de la Vaca

Tcheka - Kassarola

Nach oben

Playlist vom 18./20. Februar

Beres Hammond - My Kinda Girl

Christopher Martin - Better Than The Stars

Romain Virgo - Lovesick

Jah 9 - Hardcore feat Chronixx ( Remix )

Soul Rebel Project - Unity feat Kenyatta Hill and Green Lion Crew

Buju Banton - Good Looking Gyal

Sanchez - I Can't Wait

El Flecha Negra - Freiburg Girl

El Flecha Negra - Welcome

El Flecha Negra - Arabdino

El Flecha Negra - El Captan Mantarraya

El Flecha Negra - Still Believe

El Flecha Negra - Terra Nativa

Nach oben


Livestream

Unterstützt vom Autohaus Holzberg

 Windows Mediaplayer

 Winamp .pls / .m3u

 Realplayer

 QuickTime

Wendy McNeill / Hunger Made You Brave

Nach oben

Tagestipps 19.04.

In Region aktuell (7-9/17-19 Uhr) u.a.: Braunschweigische Landessparkasse zieht positive Jahresbilanz / Umstrittenes Reformprojekt: 15 Jahr Hartz IV / Und: Der Sport auf Radio Okwelle.

***

Impact (16 Uhr) - In der neuesten Episode von "Impact-das schlägt ein!" stellt Martin Laumeyer lange Songs vor. [mehr]

***

Kulturmagazin Pandora (19 Uhr) - Mit Sylvia Scholz und folgenden Themen: Festival Theaterformen; „Sehnsucht Orte“ in Galerie Hugo 45; Filmtipp „Lady Bird“; Asse-Konzerte; Gedenkstätte Deutsche Teilung – Marienborn. [mehr]

***

Die Wunschkiste (20 Uhr) - "Aufhören statt Anfangen". Zu Gast bei Wolfgang Altstädt ist die Bürgerinitiative gegen das Industriegebiet SZ/BS. [mehr]

***

Deutschstunde (21 Uhr) - Wolfram Bäse-Jöbges stellt das Hamburger Trio 'Hafennacht' vor. In der Sendung werden Titel aus den Alben „Meer Lieder“ und „Tresenkönigin“ vorgestellt. [mehr]

***

8 Plus (22 Uhr) heute mit einigen Veteranen des Progressive Rock und deren extralangen Songs: King Crimson, Gentle Giant, Van Der Graaf Generator, Spooky Tooth und Man.

***

Bluestime (23 Uhr) mit Fritz Köster und Musik von Keb’ Mo’, Matt „Guitar“ Murphy, Blues Brothers, Muddy Waters. (Wdh. von So.)

Nach oben


... weitere interessante Sendungen im Wochenprogramm von Radio Okerwelle finden Sie hier.


Okerwelle 104,6  ~  Tel. (0531) 2 44 41-0  ~  Fax (0531) 2 44 41-99  ~  E-Mail radio@bitte-entfernen.okerwelle.de