Unsere Partner:
Undercover
Spot Up Medien
Reiseland Braunschweig
velocity

Treffpunkt Garten

Im Mittelpunkt stehen Themen wie die jahreszeitlichen Arbeiten im Garten, Rasen-und Rosenschnitt, Nützlinge/Schädlinge, Anlegen eines Kräuterbeetes oder Tipps zur Auswahl bei der Pflanzung eines neuen Obstgehölzes – regelmäßige kompetente Gesprächspartner sind u.a  Claudia Heger, Fachberaterin des Landesverbandes der Gartenfreunde in Braunschweig, sowie Gärtnermeister Burkhard Bohne vom Arzneipflanzengarten der TU Braunschweig.

Beiträge zu Themen aus Natur und Umwelt ergänzen die Sendung.

Feste Rubriken in Zusammenarbeit mit:

- Verband der Gartenfreunde e.V.

- Burkhard Bohne

Dienstag, 19.00 Uhr / alle 4 Wochen – Wdh. Mittwoch 9.00 Uhr

Kontakt –> Treffpunkt Garten


Di. 10.4. - 19 Uhr - Treffpunkt Garten: Der Fühling ist da!

Endlich, endlich, lang herbei gesehnt! Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen. Osterglocken in ihrer Vielfalt erfreuen uns. Hinaus in den Garten, es gibt viel zu tun!

Gärtnermeister Burkhard Bohne bereitet die Beete vor. Er rät zur Bodenprobe mit anschließend gezielter Düngung für ein erfolgreiches Gartenjahr 2018. Außerdem nimmt er er schnell noch den Gehölzschnitt an zum Beispiel Schmetterlingsflieder, Lavendel und Buchsbaum vor. Kalle Weber vom Freilicht-und Erlebnismuseum Ostfalen e.V. lädt in den Frühlingswald um die Elmsburg bei Twieflingen ein. Buschwindröschen, Bärlauch, Himmelschlüssel in Hülle und Fülle. Fachberaterin Claudia Heger erfreut sich an all den Narzissen und Tulpen im Garten. Sind sie verblüht, ja, was dann? Sie gibt einen Tipp.

Fragen zur Sendung und Kontakt: treffpunktgarten@bitte-entfernen.okerwelle.de

Treffpunkt Garten - Nächste Ausgabe: 8. Mai - 19 Uhr.

Nach oben


Di, 13.03. - 19 Uhr - Treffpunkt Garten

Michael Kraft (Photo) erfreut sich noch an dem betörenden Duft des Japanischen Papierbuschs aus China, aber ab Juni wird wieder die Riesenseerose Viktoria im neuen Tropenhaus zu bewundern sein, nur ein Höhepunkt im Terminkalender 2018 des Botanischen Gartens Braunschweig.

Nach Chili im Februar beginnt Gärtnermeister Burkhard Bohne nun mit der Voraussaat von Salat, Kohl und Sommerblumen auf der Fensterbank. Licht- oder Dunkelkeimer, das ist nur ein wichtiges Kriterium damit es gut gelingt. Wassergaben bitte wohldosiert.

Eis und Schnee schwinden. Die Rasenfläche präsentiert sich struppig und stoppelig wie ein 3-Tagesbart. Waschen, legen, föhnen bedeutet hier mähen, vertikutieren, düngen. Das sind die Frühjahrsmaßnahmen für ein gesundes Graswachstum sagt Fachberaterin Claudia Heger.

Runter vom Sofa - spätestens jetzt! Die Tage werden länger, die Sonne lässt sich blicken. Karl-Friedrich Weber vom Freilicht- und Erlebnismuseum Ostfalen e.V. schlägt vor, den geologisch wie botanisch interessanten Erlebnispfad Klosterweg/Lappwald zu erkunden.

Nach oben


Di - 13. Februar - 19 Uhr - Treffpunkt Garten

Winterlinge, Schneeglöckchen, Krokusse, Primeln - erste Frühlingsboten lassen uns ahnen, ganz langsam startet die Gartensaison 2018.

Bei Gärtnermeister Burkhard Bohne heißt das, Töpfe putzen und mit der Aussaat von Chili und Paprika auf der Fensterbank beginnen. Fachberaterin Claudia Heger überprüft ihre Saatgutbestände mittels Keimprobe im mit feuchtem Zellstoff ausgelegtem Suppenteller. Außerdem erfahren wir von ihr alles über die Ausbildung zum Fachberater/in.

FEMO Gründungsmitglied Karl-Friedrich Weber wandert unabhängig vom Wetter gerne, heute in der Asse. Weiß er doch so viel historisch, geologisch und botanisch Interessantes über unsere Region.

Nach oben


Di - 21. November - 19 Uhr - Treffpunkt Garten

Die Gartensaison ist vorbei, daran gibt es nichts zu Rütteln. Winterschutz drinnen und draußen, dass ist ein Thema von Gärtnermeister Burkhard Bohne. Fichtenzweige und Ballentuch sollten bereit liegen, wenn der Frost kommt. Bis dahin ist noch beste Zeit, „Wurzelnackte“, wie Apfelbaum oder Rose zu pflanzen.

Fachberaterin Claudia Heger vom Landesverband der Gartenfreunde gibt Tipps für den winterlichen Garten. Weder Rasen noch Teich mögen viele Blätter, also besser freihalten. Zwischen Stauden auf dem Beet wirken sie aber wie ein wärmender Mantel.

Als Ausflugsziel schlägt Karl-Friedrich Weber vom Freilicht- und Erlebnismuseum Ostfalen e.V. kurz FEMO den Dorm vor, ein Höhenzug zwischen Elm und Lappwald, hochgewölbt vor langer Zeit durch Salzaufstieg in der Tiefe. Ein „hot spot“ der biologischen Vielfalt ist entstanden.

Fragen zur Sendung und Kontakt: treffpunktgarten@bitte-entfernen.okerwelle.de

Treffpunkt Garten - Nächste Ausgabe: 13. Februar - 19 Uhr

Nach oben


Di - 24. Oktober - 19 Uhr - Treffpunkt Garten

Sonnige Oktobertage lassen Dahlienblüten leuchten im Garten (Foto). Doch bald ist Zeit, die Rhizome der aus Südamerika stammenden Gartenpflanze auszugraben, um sie frostfrei und trocken bis zum nächsten Jahr zu lagern, sagt Fachberaterin Claudia Heger. Außerdem stellt sie eine Vielzahl von kleinwüchsigen Narzissen vor, die zum Teil schon im Februar zur Blüte kommen werden.

Mit Gärtnermeister Burkhard Bohne machen wir einen Rundgang durch den herbstlichen Garten, es wird aufgeräumt, alles was verschimmelt oder unansehnlich aussieht wird entfernt, Laub geharkt, kurz es wird „klar Schiff gemacht“.

Kalle Weber vom Freilicht- und Erlebnismuseum Ostfalen e.V. stellt für den herbstlichen Ausflug den Butterberg bei Bad Harzburg vor. Bunte Laubfärbung begleiten den Wanderer.

Fragen zur Sendung und Kontakt: treffpunktgarten@okerwelle

Nächste Ausgabe: Dienstag - 21. Nov. - 19 Uhr.

Nach oben


Livestream

Unterstützt vom Autohaus Holzberg

 Windows Mediaplayer

 Winamp .pls / .m3u

 Realplayer

 QuickTime

Leo Sidran / Cool School

Nach oben

Tagestipps 23.04.

In Region aktuell (7-9/17-19 Uhr) u.a.: Fachkräfte-Mangel: ver.di fordert bessere Arbeitsbedingungen für ErzieherInnen / Le(c)ktüre: Heute ist der Tag des Buches... und des Bieres / Jubel oder Frust: Unsere Nachlese vom Wochenend-Sport.

***

Blickpunkt Glaube (9 Uhr) - Vom 6. - 9. Mai findet in Münster der 101. Deutsche Katholikentag statt. Peter Temme hat dazu den Braunschweiger Regionalkantor Bernhard Schneider zu Gast in der Sendung. (Wdh. von So.)

***

Pandora Spezial (10 Uhr) - Nach jahrelanger Abstinenz ist Lisa Fitz endlich mal wieder in Braunschweig zu erleben.  Zur Einstimmung präsentieren wir Ausschnitte aus älteren Bühnenprogrammen. (Wdh. von So.)

***

Offener Sendebereich (14 Uhr) - BVN-Radio: Besuch im Kunstmuseum Wolfsburg - "never ending stories"; Gedanken zum Pfingsfest - Blindenseelsorger Pastor Chrzanowski; Inklusion für alle von Anfang an; Rechte von Menschen mit Behinderung; Auf die Platte, fertig, los - die Deutschen Showdownmeisterschaften.

***

Stargazer (23 Uhr) - Der exklusive Rock und Popladen mit Musik u.a. von: Illegale Farben, Milian Otto, Reef und Neil Young.

Nach oben


... weitere interessante Sendungen im Wochenprogramm von Radio Okerwelle finden Sie hier.


Okerwelle 104,6  ~  Tel. (0531) 2 44 41-0  ~  Fax (0531) 2 44 41-99  ~  E-Mail radio@bitte-entfernen.okerwelle.de