Unsere Partner:
Spot Up Medien
Reiseland Braunschweig
velocity
Buchhandlung Graff

Klassikzeit

Die Sendung Klassikzeit gibt es seit 1997 und wird redaktionell und in der Musikauswahl von Martin-Winrich Becker gestaltet. Angesprochen werden Klassikliebhaber und -hörer aller Altersschichten mit einem breiten Programmspektrum von Renaissance, Barock, Klassik bis hin zu Neuer Musik.

Immer wieder gibt es auch eine Klassikzeit mit CD-Novitäten, in der Neuerscheinungen von renommierten Labeln vorgestellt werden. Traditionell betreut Klassikzeit-Redakteur Martin-Winrich Becker auch das Neujahrskonzert am 1. Januar eines jeden Jahres von 10.00 - 12.00 Uhr.

Sonntag, 21.00 - 23.00 Uhr / alle 2 Wochen

klassikzeit@okerwelle.de

Nach oben


Livestream

Unterstützt vom Autohaus Holzberg

 Windows Mediaplayer

 Winamp .pls / .m3u

 Realplayer

 QuickTime

Tagestipps 26.02.

In Region aktuell (7-9/17-19 Uhr) u.a.: Neues vom Löwentor: Dauerbrenner-Thema Hertie-Areal in Wolfenbüttel / Licht an: Erste Details zum Braunschweiger Nachtlauf 2018 / Und: Kompakte Nachlese – das Sport-Wochenende in der Region.

***

Blickpunkt Glaube (9 Uhr) - "Auf die Wunder fertig los...werde auch du zum Wunder Entdecker" heißt die Ausstellung mit biblischen Erzählfiguren in der St. Thomaskirche in Heidberg. (Wdh. von So.)

***

Pandora Spezial (10 Uhr) - Kurt Volland und Uwe Flake blicken im 2. Teil auf weitere Highlights des 15. Satirefestes in der Brunsviga. (Wdh. von So.)

***

Dabei nach Drei (15 Uhr) - "Die Polizei rät: der Enkeltrick". Auskunft gibt Herr Voiß von der Polizeilichen Beratungsstelle der Polizeiinspektion Braunschweig. Er schildert, wie die Täter vorgehen und gibt wertvolle Hinweise zur Prävention.

***

Stargazer (23 Uhr) - Der exklusive Rock- und Popladen mit Florian Damm und Musik u.a. von: Courtney Barnett, Tuys, Frequency Drift und I'm With Her.

Nach oben


... weitere interessante Sendungen im Wochenprogramm von Radio Okerwelle finden Sie hier.


Okerwelle 104,6  ~  Tel. (0531) 2 44 41-0  ~  Fax (0531) 2 44 41-99  ~  E-Mail radio@bitte-entfernen.okerwelle.de